Unbenannt

J.R. Bechtle am Stand der Frankfurter Verlagsanstalt